konzerttermine von Günter müller

Livemusik ist immer lebendig, fesselnd und voll akustischer Leckerbissen. Und Günter Müller bringt die Erfahrung aus ca. 1500 Bühnenauftritten mit, das garantiert ungetrübtes, harmonisches Hörvergnügen!

Nach dem Konzert erklärt er gerne die exotischen Instrumente, deren Spielweise und die kulturelle Herkunft der handgefertigten Naturklanginstrumente.


Konzerttermine 2022 / 2023

30.09.2022 Volkssternwarte Recklinghausen, Am Volksgarten, 19:30 Uhr, Einlass 19:00 Uhr: NACHTKLÄNGE DER SCHAMANEN, Solokonzert auf Didgeridoo, Flöten, Gong, Fujara, Kalimba zu sehr mystischen Sternprojektionen in der Kuppel des Planetariums.

Kartenreservierung: tel. 02361/23134

02.10.2022 Tropfsteinhöhle Schulerloch, 93343 Essing,

Am Schulerloch, 17:30 Uhr: FINSTERNISKONZERT

Solokonzert in völliger Dunkelheit mit eigener Musik auf Flöten, Didgeridoo, Obertonflöten, Gong. Nirgendwo wird die Faszination dieser Musik so deutlich wie in absoluter Dunkelheit.

Eintritt 19,- €, Kartenreservierung online auf www.schulerloch.de

07.01.2023 Dechenhöhle Iserlohn, Einlass 17:00 Uhr: AUS VÖLLIGER DUNKELHEIT ZUM LICHT

Solokonzert mit Didgeridoo, Gong, Flöten, Kalimba. Zu Beginn des Konzertes ist die Höhle in tiefe Dunkelheit getaucht, aus der allmählich immer mehr Licht die Tropfsteinwelt in prächtige Farben taucht

Eintritt 16,- €, Kartenreservierung unter tel.

02374 71421

Colors of Sounds mit Müller & Wiberny in der Tropfsteinhöhle Schulerloch im Altmühltal bei Kelheim (Fotos: Veronika Gruber)

Aus Finsternis zum Licht, Solokonzert in der Dechenhöhle Iserlohn

Foto: Antonia Schütter, Iserlohn